Mittwoch, 25. Februar 2015

Neue Sucht

Zwischen den Jahren bin ich auf einigen Blogs hängen geblieben die sich mit Handarbeiten, vorwiegend mit dem Socken stricken und Häkeln von Tüchern beschäftigen...was soll ich sagen...eine neue Sucht ist erwacht. Man kann also nicht nur Perlenanleitungen sammeln sondern auch jede Menge Sockenanleitungen, Anleitungen für Häkeltücher usw usw! Gehäkelt habe ich ja schon immer mal gerne...im Winter besonders...aber Socken sind für mich relativ neu. Ich habs schon immer mal probiert, aber beim Zweiten wurde es schwierig durchzuhalten. Mein Motto fürs neue Jahr war unabhängig davon: Es muss auch mal was fertig werden! Also habe ich durchgehalten. 3 Paare parallel zu stricken schien mir ok...ein neues wird erst angestrickt wenn eins der angefangenen fertig ist. Es funktioniert :-)

Die bisherigen Exemplare:



Ach ja...ich kann jetzt auch Zöpfe (viel einfacher als gedacht) !

Diesen Zopf am Rand habe ich einfach ohne konkrete Anleitung gestrickt. Hier habe ich eine Bumerangferse probiert...damit hatte ich früher schon mal angefangen...schien mir am einfachsten.



Beim nächsten Paar habe ich mich an der Herzchenferse versucht...das Muster "Sockengerippe" kommt von http://www.ravelry.com/patterns/library/sockengerippe (Sprottenpaula).

Klar das meine Sammlung bei Ravelry schon angewachsen ist... :-)

Schmuck machen ist im Moment gar nicht so mein Ding...ich muss erst mal Ordnung schaffen...im ersten Schritt habe ich meinen Arbeitstisch mal komplett abgeräumt...das hilft vielleicht auch neuen Werken auf die Sprünge. So lange erfreue ich mich an den schönen leuchtenden Farben von Sockenwolle und anderer schöner Wolle :-)

Bei uns scheint heute die Sonne...ich hoffe der Frühling ist bald da!


Kommentare:

  1. Liebe Siggi,
    ja, den Trick muss ich mir jetzt aber merken. Bei mir schlummern nämlich auch so einige unfertigen Projekte in den Schubladen.

    Deine Socken finde ich richtig super. Die Wolle kommt toll zur Geltung, die Farben muntern auf. Der schmale Zopf auf den ersten Socken und die versetzten Rippenmuster auf den zweiten Socken machen sie bestimmt zu Lieblingsstücke.

    Bin schon jetzt gespannt auf die Herzchenferse.

    Viele liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Siggi, wie gut ich Dir das nachempfinden kann ;-) Ich dachte, ich werde nie mehr was anderes machen als Perlen ;-) Dann kam die Wolle und zwischendurch immer wieder Stoffe zum Nähen ... Unser Haus gleicht einem Warenlager ;-))))))) Die Farben der Sockenpaare sind wunderschön. Gefallen mir sehr gut!!!

    Noch ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Siggi! Erst mal lieben dank für deinen netten Kommentar bei mir - freut mich sehr! Socken stricken - ja bei mir wars die Langeweile, als ich in Karenz war...hui, mittlerweile schon ein paar Jährchen (12 ca.) her ;) Dass dir "dein Konzept" so schön aufgeht, find ich toll! Und deine Socken können sich echt schon sehn lassen - merkt man gar nicht, dass du solche noch nicht lange strickst! ...also wenn ich da an meine ersten und zweiten und dritten und... denke, lach - grausam. Ich brauchte echt viel Übung! Also fröhlich weiter so und viel Spaß dabei!
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen